Rufen Sie uns an!
+49 2204 70880

Transparentes Reparaturpapier zur Reparatur von eingerissenen Seiten und des Buchinnenfalzes

Dieses hochtransparente, hauchdünne selbstklebende Reparaturpapier wurde speziell für den Einsatz in Bibliotheken entwickelt und ermöglicht ein fast unsichtbares Reparieren von eingerissenen oder herausgerissenen Seiten, Notenblättern, Zeichnungen u. ä. sowie zur Verstärkung und Reparatur des Buchinnenfalzes. Beim Kopieren bzw. Einscannen der reparierten Seiten entstehen keine Schatten. Das Reparaturpapier ist mit einem pH-neutralen, alterungsbeständigen und nicht vergilbenden Kleber ausgestattet.

Download

Details

Anwendung
  • Reparatur von eingerissenen Seiten, Notenblättern, Zeichnungen u. ä.
Vorteile
  • Hauchdünnes Papier für eine hohe Transparenz
  • Beim Kopieren bzw. Einscannen der reparierten Seiten sind keine Schatten sichtbar
  • Klebstoff ist pH-neutral zur Erhaltung von Zellulosefasern eingestellt
  • Gute Alterungsbeständigkeit ohne Vergilbung
  • Einfach und schnell in der Anwendung
  • PTS-zertifizierte Alterungsbeständigkeit
Eigenschaften

Folie

Transparentes Spezialpapier, hochtransparent, calciumcarbonat-gepuffert

Dicke

22 µm

Kleber

Polyacrylat, pH-neutral

Klebereigenschaften

Permanent

Abdeckung

Silikonpapier, 63 g/m²

Untergrund

Glatte Untergründe

Abmessungen

50 m x 0,04 m
50 m x 0,02 m